V2.2019.05.22-18:19 | Newsletter | Impressum | Disclaimer / Datenschutz / Cookies | Kontakt | Sitemap
Feuerwerk
Guten Abend! Es ist Donnerstag, 23. Mai 2019, 21:57 Uhr
325 aktive Besucher! Rekord: 2.907 (01.07.2016)

Modi, Pyro-Art

78-Schuss Komplett-Feuerwerk-Batterie

Thomas Saul | Aktualisierung: 22.10.2017, 12:50 Uhr
Modi, Pyro-Art
Feuerwerksbatterie Modi von Pyro-Art

bewertung


Die Modi ist ein Komplettfeuerwerk mit mehreren Effektbildern. Zuerst werden Goldbrokatkronen mit blauen und roten Sternen geschossen, es folgt ein rasant geschossener 2er Fächer aus goldenen Trauerweiden. Als nächstes werden von links nach rechts und umgekehrt(Scheibenwischereffekt) goldene Trauerweiden und blaue Sternbuketts geschossen. Zum Finale gibt es eine kräftige Salve von Goldbrokatkronen.

Foto 2 | Modi - PyroArt


Daten und Fakten

Artikelname: Modi
Artikelart: Feuerwerksbatterie
Kategorie: F2
Firma/Importeur: Pyro-Art Handel und Dienstleistung UG (haftungsbeschränkt)
Artikelnummer: S49038
BAM/Ident Nr.: BAM-F2-0387
Kalibergr.: 20/25 mm
Schussanzahl: 78 Schuss
Steighöhe: 45 m
Bruttogew.: 4,191 kg
Nettogew.: 481 g
Brenndauer: 55 Sek.
Sonstiges: Achtung! Im gezeigten Video werden 2 Batterien gleichzeitig geschossen. Eine wurde an der normalen Zündschnur angezündet, die andere an der Ersatzzündschnur. Dadurch läuft eine Batterie rückwärs mit dem Finale zuerst.

Feuerwerksvideo | Modi - PyroArt
Feuerwerkskörper-Datenbank-Suche
in 2488 Einträgen
Nutze die folgenden Felder um aus den 2488 Einträgen der Feuerwerkskörper-Datenbank entsprechende Einträge auszusortieren. Felder bleiben frei, wenn die Sortierung der Einträge nicht weiter verfeinert werden soll. Beispiel: Suche nach allen Silvesterfeuerwerkskörpern der Firma Nico. Wähle die Feuerwerkskategorie "2 - (früher Klasse II) Silvesterfeuerwerk" und "Nico" in den Auswahlmenüs und sende die Anfrage ab. Es erscheinen alle Silvesterfeuerwerksartikel der Firma Nico, die in der Datenbank vorhanden sind.





    Artikelart: 




Datenbank-Einträge nach Feuerwerkskategorie sortiert:

Kategorie   1   2   3   4   T1   T2   P1   P2

...oder nach Unternehmen sortiert:

BK Feuerwerk   Blackboxx   Bothmer   Broekhoff   Comet   Diamond   Fire Event   Foxx   Gaoo   Geisha   Heron   Hestia   JGW Berckholtz   Jorge   Keller   Lesli   Lonestar   Next FX   Nico   Panda   Pyro-Art   Pyrogenie   Pyrogiochi   Pyro Partner   PyroProdukt   Pyrotrade / PGE   Pyroweb   Triplex   Tulitemestarit   Weco   Xplode   Zena   Zink  
Feuerwerk-Anzeige
Pyroland - Feuerwerkskörper Online-Shop
Besucher-Kommentare | Modi - PyroArt
Wenn Sie einen neuen Beitrag schreiben möchten, füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Falls Sie auf einen Beitrag antworten möchten, so klicken Sie bitte auf den entsprechenden "[antworten]"-Link rechts neben dem Beitragsnamen und -datum. Sie werden dann zu einem Antwortformular weitergeleitet.

Neuen Beitrag schreiben:

(Rot-markierte Felder sind Pflichtfelder)





Kleine Rechenaufgabe:
Fünf plus zehn ist gleich:

Bitte das Ergebnis in Kleinbuchstaben ausschreiben (keine Zahlen!)
z.B. "achtzehn" oder "zweiundzwanzig".





Bisherige Kommentare | Modi - PyroArt:
FEUERWERK-FANPAGE.de, [06.05.2009, 11:48:56] [antworten]
Hier besteht die Möglichkeit zu diesem Feuerwerk / Veranstaltung / Feuerwerk-Fotoreportage / etc. einen Kommentar oder Beitrag zu einer Diskussion abzugeben. Falls Sie auf einen Beitrag antworten möchten, so nutzen Sie bitte den antworten-Button, rechts neben dem Beitragsersteller. Ihr Kommentar wird nach einer Überprüfung freigeschaltet. Vielen Dank!
Modi - PyroArt
bewertung1 Reportage1 Fotos4 Videos1 Kommentare1
Modi, Pyro-Art

» Kommentare

» Reportage

» Fotos

» Videos
Ihre Bewertung:

Daten und Fakten:
Artikelname: Modi
Artikelart: Feuerwerksbatterie
Kategorie: F2
Firma/Importeur: Pyro-Art Handel und Dienstleistung UG (haftungsbeschränkt)
Artikelnummer: S49038
BAM/Ident Nr.: BAM-F2-0387
Kalibergr.: 20/25 mm
Schussanzahl: 78 Schuss
Steighöhe: 45 m
Bruttogew.: 4,191 kg
Nettogew.: 481 g
Brenndauer: 55 Sek.
Sonstiges: Achtung! Im gezeigten Video werden 2 Batterien gleichzeitig geschossen. Eine wurde an der normalen Zündschnur angezündet, die andere an der Ersatzzündschnur. Dadurch läuft eine Batterie rückwärs mit dem Finale zuerst.
Link:

Empfohlene Seiten:
Hannover Feuerwerkswettbewerb | Pyronale | Pyro Games | Feuerwerkskörper | Fotokalender

FEUERWERK-FANPAGE.de Partner
HAMBURG.de | PYRO-CONSTELLATION.de | PYROLAND.de

Besucherstatistik der FEUERWERK-FANPAGE.de   www.feuerwerks-medien.de

© 2005 - 2019 Florian Rommerskirchen, Thomas Saul und Michael Plachetka

Wenn nicht anders angegeben liegen die Rechte an den Inhalten der FEUERWERK-FANPAGE.de bei den Autoren der FEUERWERK-FANPAGE.de und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung weder kopiert, vervielfältigt noch anderweitig verwendet werden. Ausführliche Informationen finden Sie im Disclaimer, der für diese Homepage gültig ist. Bei Fragen, Anregungen, etc. bitte die Kontaktmöglichkeiten verwenden.

20171022-12.50.19
Google die Fanpage:
Empfehle die Fanpage:
Facebook
BannertauschNewsletterNewsletter
nach obenSeite zurückvorwärtsSeite schließendrucken
www.feuerwerks-medien.de