V2.2017.12.18-21:32 | Newsletter | Impressum | Disclaimer | Kontakt | Sitemap
Feuerwerk
Guten Abend! Es ist Montag, 18. Dezember 2017, 21:37 Uhr
Noch 13 Tage, 2 Stunden und 22 Minuten bis zum Silvesterfeuerwerk
37 aktive Besucher! Max. 2017: 1.670 (17.10., 21:55 Uhr), Rekord: 2.907 (01.07.2016)

Burning Airfield - Flugplatz Bohmte

Premiere des Burning Airfield Events in Bohmte.

Michael Plachetka | Aktualisierung: 21.10.2017, 16:20 Uhr
Burning Airfield - Flugplatz Bohmte
Burning Airfield auf dem Flugplatz Bohmte

bewertung
bewertung13

Das Event und die finale musiksynchrone Feuerwerksshow hätten sicher besseres Wetter zur Premiere verdient gehabt. Dennoch ist es allen beteiligten von Explosive Arts und dem Luftsportverein Wittlage gelungen, ein tolles Event auf die Beine zu stellen.

Neben den eigentlichen Höhepunkten des Abends, dem Silvesterfeuerwerkvorschießen und dem musiksynchronem Feuerwerk, wurde den Besuchern ein buntes Rahmenprogramm geboten. Dieses bestand aus Rundflügen, Kinderschminken, DJ, kulinarischen Leckerbissen wie z.B. Spanferkel und der "Hangerparty" im Anschluss der Feuerwerke.

Zum Silvesterfeuerwerkvorschießen fand sich noch die niederländische Firma "Evolution Fireworks" ein, die zusätzlich etliche Artikel aus ihren Hause präsentierten. Bis auf ein, zwei Ausnahmen konnten wirklich alle Produkte überzeugen. Wahnsinn was heutzutage alles in Kat.F2 möglich ist. Nach dem Einzelvorschießen gab es noch eine kleine kombinierte Show, bestehend aus den Evolution Fireworks Artikeln.

Foto 2 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 3 | Bohmte - Burning Airfield

Über eine Stunde lang konnte das Silvesterfeuerwerk genossen und bestaunt werden, bis es zum eigentlichen Höhepunkt an diesem Abend kam - dem musiksynchronen Feuerwerk von Explosive Arts. Dazu lässt sich sagen, dass trotz des Dauerregens das Team ganze Arbeit geleistet hat, so wurde bereits am frühen Morgen bis zum späten Abend an dieser Show gewerkelt. Die Liebe zum Detail und aufwendig arrangierte Show begeisterte nicht nur durch das satte und "heftige" Finale. Besonders gefiel die Umsetzung des Liedes von Mark Ronson ft. Bruno Mars - Uptown Funk, wo sich die Effekte taktgenau am Himmel entfalteten.

Zum Abschluss gab es noch eine kleine Überraschung für die Besucher, anhand einer Spezialeffekt-Inszenierung. So wurde auf ein Maßstabgetreues (1:1) Holzflugzeug ein "Bombenangriff" aus der Luft inszeniert. Abgerundet wurde dieses Szenario durch ein großes Lichtbild mit der Aufschrift "Burning Airfield". Rundum also eine gelungene Premiere, die leider etwas unter dem Wetter gelitten hat.

Feuerwerksvideo | Bohmte - Burning Airfield


Video: Burning Airfield´- Musikfeuerwerk

Durch Klicken auf den Link oder Videobild öffnet sich ein Browserfenster mit einer Videoseite. Das verlinkte Video befindet sich nicht auf den Servern von FEUERWERK-FANPAGE.de und der Webmaster und die Autoren von FEUERWERK-FANPAGE.de machen sich die Inhalte der verlinkten Videoseite nicht zu eigen.

- Feuerwerk-Anzeige -
Feuerwerk-Fotokalender 2018 - Der 10. !
Als ideales Geschenk für Freunde, für das Büro oder zuhause...
Feuerwerk-Fotokalender Banner
Feuerwerksfotos | Bohmte - Burning Airfield
Foto 4 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 5 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 6 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 7 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 8 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 9 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 10 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 11 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 12 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 13 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 14 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 15 | Bohmte - Burning AirfieldFoto 16 | Bohmte - Burning Airfield
- Feuerwerk-Anzeige -
Feuerwerk-Fotokalender 2018 - Der 10. !
Als ideales Geschenk für Freunde, für das Büro oder zuhause...
Feuerwerk-Fotokalender Banner
Feuerwerk-Anzeige
Pyroland - Feuerwerkskörper Online-Shop
Besucher-Kommentare | Bohmte - Burning Airfield
Wenn Sie einen neuen Beitrag schreiben möchten, füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Falls Sie auf einen Beitrag antworten möchten, so klicken Sie bitte auf den entsprechenden "[antworten]"-Link rechts neben dem Beitragsnamen und -datum. Sie werden dann zu einem Antwortformular weitergeleitet.

Neuen Beitrag schreiben:

(Rot-markierte Felder sind Pflichtfelder)





Kleine Rechenaufgabe:
Fünf plus zehn ist gleich:

Bitte das Ergebnis in Kleinbuchstaben ausschreiben (keine Zahlen!)
z.B. "achtzehn" oder "zweiundzwanzig".





Bisherige Kommentare | Bohmte - Burning Airfield:
Annika, [07.10.2017, 00:06:25] [antworten]
Ein top Abend, der erst einmal überboten werden muss! Wie waren total gefläscht vom Feuerwerk. Macht weiter so! Und wir sind im nächsten Jahr auch wieder mit dabei.
Christoph L., [05.10.2017, 17:18:01] [antworten]
Das Wetter war nicht gerade das Beste, aber es zeigt das Können der Crew, die trotzdem ein suoer Feuerwerk auf die Beine gestellt haben. Vorschießen hat mega Spaß gemacht, da der Redner immer einen lustigen Spruch drauf hatte. Das Musik Feuerwerk war für mich seht gut gelungen, wobei das hohenfeuerwerk bissl untergegangenen ist.
Die Idee mit dsm flugzeugangriff passte perfekt zur lokation. Nachstes mal gutes Wetter und es ist spitze.
Raphael Kröger, [05.10.2017, 17:02:58] [antworten]
Trotz Schiet Wetter! Nen Heiden Spaß gehabt .Die Lieder des Musik Musiksynchrones Feuerwerks war sehr gut ausgesucht (Subjektive Meinung)! Die Zusammenstellung der Effekte war der Hammer ! Die Farben Sehr Hell Und kräftig! Und das Vorschießen der Produkte für Silvester , hat mir auch sehr gefallen (lief nicht alle nach Plan....aber die Moderatoren haben sehr souverän und mit viel Humor darauf Reagiert ) . Das Rahmenprogramm konnte sich aber auch sehen lassen:
Rundflüge/Kinderschminken/Burger Sparnferkel/Schlicker sachen/
Asiatische Spezialitäten/Coktails/ um nur einige sachen zu nennen.
Freue mich wie Bolle auf nächste Jahr! :-)
Christian L., [05.10.2017, 15:23:16] [antworten]
Was ein tolles Programm. Zuerst einige Produkte aus dem Silvesterverkauf und anschließend ein absolut geniales Musikfeuerwerk. Die SFX Überraschung am Ende (sowas sieht man sonst nur im Fernsehen, like Cobra11). Hoffentlich lassen sich die Veranstalter nicht von dem Wetter unterkriegen und lassen nächstes Jahr den Flugplatz wieder brennen. Macht weiter so. Zur nächsten Götterdämmerung kommen wir auch zu 100%, ihr habt drei neue Fans!
Michael K., [03.10.2017, 21:30:08] [antworten]
Unfassbar geiles Feuerwerk. Das so ziemlich Beste was ich je gesehen habe. Wir waren auch bei der Götterdämmerung, aber Burning airfield war nochmal um Klassen besser!
Flo K., [03.10.2017, 14:16:10] [antworten]
Die Produkte von Evolution beim Vorschießen haben einfach mal zu 200% überzeugt! Absolut zu empfehlen.
Da hat sich das Team mal einen richtig guten Partner geangelt!
Das Abschluss-Feuerwerk war der absolute Hammer! Unter solchen Wetter Umständen es geschafft zu haben, sowas grandios zu bieten ist schon sehr sehr beeindruckend. Respekt an das Team!
Ein wirklicher Feuerwerks Leckerbissen war das !
Macht weiter so
Saale Pyro Müller , [03.10.2017, 12:07:24] [antworten]
Es war eine Mega geile Erfahrung. Das Wetter machte uns alle sehr zu schaffen. Denoch war es alles in allem ein tolles Wochende. Gerne wieder.
Tino, [03.10.2017, 11:59:50] [antworten]
Einfach geil! Top Team und das Feuerwerk war einsame Spitze! So etwas hab ich noch nie erlebt.
Das Finale war Atemberaubend und die Überraschung total geil!
Jederzeit immer wieder gerne!
Sebastian M., [03.10.2017, 11:53:11] [antworten]
Wahnsinns Show. Hier wurde dem Zuschauer wirklich etwas geboten. Wir sind zwar fast gar nicht gekommen, wegen den anhaltenden Regenschauern aber passend zum Beginn des Vorschießens, war der Regen weg. Die musiksynchrone Abschlussshow hat alles getoppt, was ich bis jetzt an Feuerwerk gesehen habe. Die kleine SFX Einlage am Ende war die Kirsche auf der Torte. Wir kommen definitiv wieder.
Marie Welmig, [03.10.2017, 11:27:46] [antworten]
Ein riesen Lob an die Veranstalter und das Team welches hinter BURNING AIRFIELD steckt. Wir haben so ein Feuerwerk noch nie gesehen und sind fest davon ausgegangen, das es wegen dem schlechten Wetter abgesagt wird. Das trotzdem eine so gigantische Show abgeliefert wurde, verdient den höchsten Respekt. Macht weiter so, eure Götterdämmerung war schon so beeindruckend. Wir kommen gerne wieder. Bis zum nächsten Mal.
Tobias, [03.10.2017, 11:19:12] [antworten]
Soetwas habe ich nochnie gesehen und ich werde nächstes Jahr mit sicherheit wiederkommen! Besonders beeindruckend fand ich, dass alles trotz sehr schlechtem wetter stattgefunden hat.
FEUERWERK-FANPAGE.de, [06.05.2009, 11:48:56] [antworten]
Hier besteht die Möglichkeit zu diesem Feuerwerk / Veranstaltung / Feuerwerk-Fotoreportage / etc. einen Kommentar oder Beitrag zu einer Diskussion abzugeben. Falls Sie auf einen Beitrag antworten möchten, so nutzen Sie bitte den antworten-Button, rechts neben dem Beitragsersteller. Ihr Kommentar wird nach einer Überprüfung freigeschaltet.

Vielen Dank!
Bohmte - Burning Airfieldbewertung
bewertung13 Reportage1 Fotos16 Videos2 Kommentare12
Burning Airfield - Flugplatz Bohmte

» Kommentare

» Reportage

» Fotos

» Videos
Ihre Bewertung:

Pyroland - Feuerwerkskörper Online-ShopFeuerwerk Anzeige
Feuerwerk Aufkleber

Feuerwerk Tickets
Feuerwerkskoerper
Pyroland - Feuerwerkskörper Online-ShopFeuerwerk Anzeige
» Aktuelles
17.12.2017 | 20:35 Uhr
Die große FEUERWERK-FANPAGE.de Advent-Verlosung!


Die große FEUERWERK-FANPAGE.de Advent-Verlosung!
Vergrößern
vergrößern

+++GEWINNSPIEL+++ Das Quiz des Jahres mit tollen Feuerwerkspreisen - Jetzt kracht's schon vor Weihnachten!

Wie jedes Jahr gibt es tolle gesponserte Preise in der Fanpage-Adventsverlosung. An jedem Adventssonntag und zu Nikolaus werden Preise verlost. Last euch überraschen und macht mit! Viel Glück!

...
Weitere Informationen...
Termine:
heute: Mo., 18. Dezember 2017
Pyroland - Feuerwerkskörper Online-ShopFeuerwerk Anzeige
Pyroland - Feuerwerkskörper Online-ShopFeuerwerk Anzeige

Empfohlene Seiten:
Hannover Feuerwerkswettbewerb | Pyronale | Pyro Games | Feuerwerkskörper | Fotokalender

FEUERWERK-FANPAGE.de Partner
HAMBURG.de | PYRO-CONSTELLATION.de | PYROLAND.de

Besucherstatistik der FEUERWERK-FANPAGE.de   www.feuerwerks-medien.de

© 2005 - 2017 Florian Rommerskirchen und Thomas Saul

Wenn nicht anders angegeben liegen die Rechte an den Inhalten der FEUERWERK-FANPAGE.de bei den Autoren der FEUERWERK-FANPAGE.de und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung weder kopiert, vervielfältigt noch anderweitig verwendet werden. Ausführliche Informationen finden Sie im Disclaimer, der für diese Homepage gültig ist. Bei Fragen, Anregungen, etc. bitte die Kontaktmöglichkeiten verwenden.

20171021-16.20.22
Google die Fanpage:
Empfehle die Fanpage:
Facebook
BannertauschNewsletterNewsletter
nach obenSeite zurückvorwärtsSeite schließendrucken
www.feuerwerks-medien.de