V2.2019.05.26-21:29 | Newsletter | Impressum | Disclaimer / Datenschutz / Cookies | Kontakt | Sitemap
Feuerwerk
Guten Morgen! Es ist Montag, 27. Mai 2019, 11:20 Uhr
16 aktive Besucher! Rekord: 2.907 (01.07.2016)

Feuerwerkersinfonie in Potsdam 2015

Das 14. Feuerwerksspektakel lockte wieder tausende Zuschauer an.

Thomas Saul | Aktualisierung: 21.07.2018, 22:34 Uhr
Feuerwerkersinfonie in Potsdam 2015

Die Potsdamer Feuerwerkersinfonie hat sich zu einem festen Bestandteil der in Deutschland gezeigten Großfeuerwerke entwickelt und zieht jährlich immer mehr Besucher an. Man kann sagen, wer in der Nähe wohnt, Feuerwerke liebt und nicht hingeht, verpasst hier was.

Es gibt als Umrahmung ein buntes Unterhaltungsprogramm. Es treten eine Vielzahl von Künstlern, Musikern, Artisten und Comedians auf, die die Besucher bis zum Beginn der Feuerwerke unterhalten und einen entspannten Sommerabend im Volkspark garantieren. Natürlich gibt es auch gastronomische Angebote, die keine Wünsche offen lassen und für jeden Geschmack etwas bieten. Zu sagen wäre noch, hier darf man noch Klappstühle und Stative mitbringen!

Nachdem im vergangenen Jahr die Samstagsfeuerwerke von Heron und Tulitemestarit Oy wegen Unwetter abgebrochen werden mussten, startete Heron aus den Niederlanden dieses Jahr erneut und zeigte das 2014 ausgefallene Feuerwerk. Tulitemestarit Oy trat auf Grund von betriebsinternen Umstrukturierungen nicht mehr an. Dafür sprang SteyrFire aus Österreich ein. Zweimal schon konnten sie die Feuerwerkersinfonie für sich entscheiden.

Am Freitag zeigten die Firmen Prinz aus Recklinghausen mit ihrer Show �Go West� und Efekt Chelm aus Polen mit �Strings of fire� ihr Können bei heißem Sommerwetter im ehemaligen Buga Park von Potsdam. Prinz hatte Pech mit der Zündanlage und es fehlten etliche Elemente in der Show, so dass Lücken entstanden. Efekt Chelm indessen lieferte eine stimmige Show ab und sie wurden somit Tagessieger.Am Samstag lieferten sich zwei Hochkaräter ein Duell. Heron Feuerwerk aus Elten startete sehr dynamisch und rasant mit �Ein Himmel voller Geigen�. Die Musikauswahl beinhaltete endlich mal Titel, die man nicht immer wieder bei Feuerwerken verwendet, was sehr angenehm empfunden wurde. Es war kein Feuerwerk mit dem Charakter digitaler Zündtechnik (endlose Stepper-Sequenzen), wie man sie neuerdings häufig bei Feuerwerken antrifft, sondern vielmehr noch pyrotechnisches Handwerk. SteyrFire aus Österreich titelte mit �Servus Europa. Hier bestachen Effekte in Top Qualität. Zum Einsatz kam u.a. italienische Ware und ein 360° Grad Fächer, welcher mittels einer Hebebühne aufgebaut worden war. Eine kleine politische Spitze gab es bei der Musik am Anfang der Show. Hier wurde der Song von Geier Sturzflug �Besuchen Sie Europa solange es noch geht, solange es noch steht� gespielt. Schalk ist wer Böses dabei denkt!

Die Wertung sah dann folgender Maßen aus:Den ersten Platz schaffte nunmehr zum 3. Mal die Feuerwerksfirma SteyrFire, der zweite Platz ging an Efekt Chelm, der dritte Platz an Heron und schlussendlich der 4. Platz an Prinz. Kleine Anmerkung zum Wertungssystem: Wer am Freitag Tagessieger wird, hat automatisch schon den 2. Platz in der Gesamtwertung. Klingt nicht logisch, ist aber leider so und sorgte schon in der Vergangenheit immer wieder für Gesprächsstoff.

Videos wurden zwar von uns aufgenommen, aber wegen der Musik können wir sie leider nicht zeigen. Andere Wege über externe Verweise sind auch keine Lösung, da die Qualität wegen diversen Beschränkungen extrem darunter leidet.

Feuerwerksfotos | Feuerwerkersinfonie 2015
Foto 2 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 3 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 4 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 5 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 6 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 7 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 8 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 9 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 10 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 11 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 12 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 13 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 14 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 15 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 16 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 17 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 18 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 19 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 20 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 21 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 22 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 23 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 24 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 25 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 26 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 27 | Feuerwerkersinfonie 2015Foto 28 | Feuerwerkersinfonie 2015
Weitere Reportagen | Potsdam - Feuerwerkersinfonie
Feuerwerk-Anzeige
Pyroland - Feuerwerkskörper Online-Shop
Besucher-Kommentare | Feuerwerkersinfonie 2015
Wenn Sie einen neuen Beitrag schreiben möchten, füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Falls Sie auf einen Beitrag antworten möchten, so klicken Sie bitte auf den entsprechenden "[antworten]"-Link rechts neben dem Beitragsnamen und -datum. Sie werden dann zu einem Antwortformular weitergeleitet.

Neuen Beitrag schreiben:

(Rot-markierte Felder sind Pflichtfelder)





Kleine Rechenaufgabe:
Fünf plus zehn ist gleich:

Bitte das Ergebnis in Kleinbuchstaben ausschreiben (keine Zahlen!)
z.B. "achtzehn" oder "zweiundzwanzig".





Bisherige Kommentare | Feuerwerkersinfonie 2015:
FEUERWERK-FANPAGE.de, [06.05.2009, 11:48:56] [antworten]
Hier besteht die Möglichkeit zu diesem Feuerwerk / Veranstaltung / Feuerwerk-Fotoreportage / etc. einen Kommentar oder Beitrag zu einer Diskussion abzugeben. Falls Sie auf einen Beitrag antworten möchten, so nutzen Sie bitte den antworten-Button, rechts neben dem Beitragsersteller. Ihr Kommentar wird nach einer Überprüfung freigeschaltet. Vielen Dank!
Feuerwerkersinfonie 2015
Reportage1 Fotos28 Kommentare1
Feuerwerkersinfonie in Potsdam 2015

» Kommentare

» Reportage

» Fotos
Feuerwerkstermine:
• Fr., 12. Juli 2019, ca. 21:45 Uhr, 14469 Potsdam - Potsdamer Feuerwerkersinfonie
• Sa., 13. Juli 2019, ca. 21:45 Uhr, 14469 Potsdam - Potsdamer Feuerwerkersinfonie

Empfohlene Seiten:
Hannover Feuerwerkswettbewerb | Pyronale | Pyro Games | Feuerwerkskörper | Fotokalender

FEUERWERK-FANPAGE.de Partner
HAMBURG.de | PYRO-CONSTELLATION.de | PYROLAND.de

Besucherstatistik der FEUERWERK-FANPAGE.de   www.feuerwerks-medien.de

© 2005 - 2019 Florian Rommerskirchen, Thomas Saul und Michael Plachetka

Wenn nicht anders angegeben liegen die Rechte an den Inhalten der FEUERWERK-FANPAGE.de bei den Autoren der FEUERWERK-FANPAGE.de und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung weder kopiert, vervielfältigt noch anderweitig verwendet werden. Ausführliche Informationen finden Sie im Disclaimer, der für diese Homepage gültig ist. Bei Fragen, Anregungen, etc. bitte die Kontaktmöglichkeiten verwenden.

20180721-22.34.50
Google die Fanpage:
Empfehle die Fanpage:
Facebook
BannertauschNewsletterNewsletter
nach obenSeite zurückvorwärtsSeite schließendrucken
www.feuerwerks-medien.de