Hoppegarten Klassik – Philharmonie im Grünen

Das auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten stattfindende Klassik-Open-Air -Philharmonie im Grünen – jeweils in der letzten Juniwoche an drei Abenden hat inzwischen eine gute Tradition.

Die Freiluftkonzerte in der wundervollen Naturkulisse der schönsten Galopprennbahn Europas sind Besonders. Viele bekannte Künstler und Orchester gestalteten bisher diese Veranstaltungen, wie u.a. Ludwig Güttler, Peter Schreier, bekannte Orchester wie die Dresdner Philharmonie oder das Rundfunk Sinfonie Orchester, um einige Beispiele zu nennen.Der guten Tradition folgend, findet nach dem Konzert ein Höhenfeuerwerk statt, welches dem Abend noch das gewisse Etwas verleiht.Das Thema an diesem Freitag: RS-Brass mit dem Blechbläserensemble des Rundfunk Sinfonie Orchesters Berlin.Das Höhenfeuerwerk, dargeboten von Tulitemestarit Oy unter der Leitung von Klaus Preuße, war wirklich ein eye-catcher. Dem Zuschauer bot sich ein ausgesprochen quicklebendiges, bildlich gut gestaltetes Feuerwerk, das eine eigene unverwechselbare Handschrift aufwies. Die Anwesenden dankten mit heftigem Beifall und Zugabe-Rufen.Die Kombination klassische Musik, verbunden mit Feuerwerk, ist sehr gelungen und wird gern angenommen.

Berichtsnavigator

└ Feuerwerk-Anzeige ┘

Die nächsten »Feuerwerkstermine:

Aktuelles:

Siegesfest Großbeeren

Alljährlich wird Ende August in Großbeeren das Siegesfest gefeiert. Anlass ist die Zerschlagung der Truppen Napoleons durch die preußische Nordarmee

Weiterlesen »

Besuche die »Feuerwerk-Themen: