Pyromagic Feuerwerkfestival in Szczecin 2012(Stettin, Polen)

Szczecin im Feuerwerksfieber zur 5. Pyromagic am 11. und 12. August 2012

Und wieder waren die Besucherzahlen auf Rekordniveau am Brave Wallach, den Hakenterrassen. Die Veranstaltung ist sehr gut organisiert und viele Sicherheitsleute sorgen für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Die Pyromagic ist die größte Feuerwerksveranstaltung in Polen. Zum 5. Jubiläum wurden die Sieger der Vorjahre verpflichtet. Für jedes Feuerwerk wurde ein Budget von ca. 17 T€ bereitgestellt. Die Feuerwerke werden von 3 Positionen von Lastkähnen auf der Oder abgefeuert. Am Samstag setzten die Feuerwerksfirmen Parente – Italien und Forward Fireworks – China Akzente in den Himmel. Von beiden Firmen wurde die Oder genutzt, um unzählige Bengalische Lichter auf dem Wasser erstrahlen zu lassen – sehr schön anzusehen. Bei Feuerwerken der Firma Parente hat man stets eine hohe Erwartungshaltung, die dieses Mal nicht ganz erfüllt wurde. Das Feuerwerk erschien ein wenig zähflüssig, untermalt von nicht so stimmiger Musikuntermalung. Die Chinesen lieferten nach persönlichem Geschmacksempfinden die perfekter choreografierte Show ab. Zwischen den Feuerwerken ist eine Stunde Pause, die mit elektronischer Live Musik von einer schwimmenden Bühne aus überbrückt wird. Diese Musik ist jedes Mal sehr stimmig, nicht zu laut und übersteuert. Für Fotografen und Filmer ist Szczecin schwierig. Man wird von den Menschen bedrängt; sie setzen sich ungeniert zwischen die Stativbeine, schubsen und drängeln und man kann sich sprachlich nicht verständigen. Dieses Mal konnte ich nur die Veranstaltung vom Samstag darstellen, da ich am Montag sehr früh zur Arbeit gehen musste. Für Sonntag waren die Feuerwerke von Macedos Pyrotecnia Portugal und Flash Barrandov geplant. Das Abschlussfeuerwerk ist außerhalb der Wertung und wird vom heimischen Unternehmen Surex gestaltet. Gewonnen hat wie erwartet Flash Barrandov aus Tschechien.

Berichtsnavigator

└ Feuerwerk-Anzeige ┘

Die nächsten »Feuerwerkstermine:

Aktuelles:

Siegesfest Großbeeren

Alljährlich wird Ende August in Großbeeren das Siegesfest gefeiert. Anlass ist die Zerschlagung der Truppen Napoleons durch die preußische Nordarmee

Weiterlesen »

Besuche die »Feuerwerk-Themen: