Feuerwerk zum Sieg der Eisbären in der DEL

Viel Zeit blieb dem Team von PyroArt nicht, – gerade mal ein Tag – um anläßlich des Titelgewinns der Berliner Eisbären in der Deutschen Eishockey Liga ein kleines Feuerwerk vor der Berliner O2-World vorzubereiten. Ganz kurzfristig erfolgte der Auftrag.

Die Weiß-Blauen wurden am 27.04.2012 vom Regierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit empfangen, um die Glückwünsche zum Sieg entgegen zu nehmen. Anschließend erfolgte ein Autokorso vom Olympiastadion zum Brandenburger Tor und weiter zur O2-Arena am Ostbahnhof. Hier wurde mit den Fans richtig abgefeiert.Als der Arena-Sprecher dann um 21.30 Uhr das Feuerwerk von PyroArt ankündigte, brach großer Jubel aus. Das Feuerwerk wurde zu drei Musiktiteln geschossen. Natürlich durfte das “Eisbärenlied” nicht fehlen. Auf Grund des geringen Abstandes zum Publikum wurden nur SingleShots und kleine Bomben geschossen. Allerdings konnte hier die volle Breite des zur Verfügung stehenden Platzes genutzt werden. Trotz der Dauer von nur 5 Minuten und der knappen Vorbereitungszeit gelang es PyroArt, ein dem Anlass angemessenes Feuerwerk zu zaubern. Die Fans jubelten und wollten Zugaben!! Hier wurde wieder einmal die absolute Professionalität der Pyrotechniker von PyroArt deutlich, auch unter Zeitdruck ein schönes Feuerwerk zu gestalten.

Berichtsnavigator

└ Feuerwerk-Anzeige ┘

Die nächsten »Feuerwerkstermine:

Aktuelles:

Siegesfest Großbeeren

Alljährlich wird Ende August in Großbeeren das Siegesfest gefeiert. Anlass ist die Zerschlagung der Truppen Napoleons durch die preußische Nordarmee

Weiterlesen »

Besuche die »Feuerwerk-Themen: