Eröffnungsfeier des neuen Hauptbahnhofes in Berlin

Am 26.Mai 2006 wurde der Hauptbahnhof mit Feuerwerk und einer Lichtersinfonie feierlich eröffnet. Obwohl es regnete kamen laut Bahnangaben über 500.000 Zuschauer.

Der Berliner Hauptbahnhof ist mit etwa 300.000 Fahrgästen täglich der größte Turmbahnhof Europas, und der viertgrößte Personenbahnhof in Deutschland. Eröffnet wurde der Bahnhof durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee, die mit einem Sonderzug aus Leipzig angereist waren.Lichtkünstler Jerry Appelt ließ den Bahnhof mit hunderten von Scheinwerfern und einigen Lasern erhellen. Illuminierte Züge mit Starklichtscheinwerfern fuhren als Symbol für das Zusammenwachsen aus West- und Ostrichtung auf den Bahnhof zu. Das Feuerwerk zu bekannten Schlagern und Musik aus Ost und West wurde von der Firma Flash Art ausgerichtet. Leider gab es auch einen negativen Zwischenfall. Ein Jugendlicher stach wahllos in den Menschenmassen mit einem Klappmesser um sich, und verletzte dabei 37 Personen.

Berichtsnavigator

└ Feuerwerk-Anzeige ┘

Die nächsten »Feuerwerkstermine:

Aktuelles:

Siegesfest Großbeeren

Alljährlich wird Ende August in Großbeeren das Siegesfest gefeiert. Anlass ist die Zerschlagung der Truppen Napoleons durch die preußische Nordarmee

Weiterlesen »

Besuche die »Feuerwerk-Themen: