Das 11. Pyroforum 2016 wurde wieder in der Kongresshalle Saalbau in Witten durchgeführt. Auf dieser Fachmesse des pyrotechnischen Gewerbes wurde viele Neuheiten und Altbewährtes gezeigt. Vorträge zu einzelnen aktuellen Themen luden zur Diskussion und Austausch ein. Ein öffentliches Vorschießen von Feuerwerksneuheiten bis 100 mm Kalibergröße wurde in einem Stadtteil von Bochum durchgeführt.

Wolfgang Stabe und sein Team von der Stabe Company in Bochum organisieren dieses alljährliche Treffen der Pyrotechniker, Großfeuerwerker, Hersteller, Großhändler, Verbände und andere. Das Pyroforum ist ausschließlich für das Fachpublikum der professionellen Pyrotechnik gedacht. Das Pyroforum hält Ausstellerflächen, mehrere Fachvorträge und abendliche Produktvorführungen bereit. Jedes Jahr werden zwei Preise verliehen: Ein Preis ehrt eine Person, die im pyrotechnischen Gewerbe hauptamtlich eine besondere Bedeutung zugeschrieben wird und alle Pyrotechniker herausragend voranbringt. Ein weiterer Preis, der Innovationspreis des Pyroforums, wird einer bedeutenden innovativen pyrotechnischen Entwicklung zugeschrieben.

2016 wurde das 11. Pyroforum abermals in der Kongresshalle Saalbau in Witten durchgeführt. Hier traf sich die pyrotechnische Szene zum Austausch über Neuigkeiten in der Pyrotechnik, z.B., bezüglich neue Effekte und Zündtechniken, gesetzliche Änderungen die das pyrotechnische Gewerbe betreffen oder spezielle Medientechnik zur Öffentlichkeit-wirksamen Präsentation von Unternehmen oder Feuerwerkseffekten.

Vorführung von einzelnen Firmen, die Highlights des Pyroforums, wurden nur am ersten Tag bei einem öffentlichen Vorschießen der Feuerwerkskörper der Kategorien T1, T2, 2, 3 und 4 bei der Zeche Holland in Bochum gezeigt. Vom einzelnen Theatereffekt bis hin zur kompletten Musik-untermalten Show mit Silvesterfeuerwerkseffekten rundeten das Vorschießen des Pyroforums ab. Am letzten Abend wurden neben den traditionellen Preisen des Pyroforums weitere Preise verlost, die von Ausstellern gespendet wurden. Damit klang das Pyroforum 2016 in kleiner und ruhiger Runde aus.

Die FEUERWERK-FANPAGE.de war mit dem mmm – Feuerwerksmedienstand beim Pyroforum vertreten und alle FEUERWERK-FANPAGE.de Autoren standen so dem Fachpublikum zur Verfügung. Wir bedanken uns für die vielen freundlichen Gespräche und Kontakte und freuen uns schon auf das nächste Jahr, auf das 12. Pyroforum 2017.

Berichtsnavigator

└ Feuerwerk-Anzeige ┘

Die nächsten »Feuerwerkstermine:

Aktuelles:

Siegesfest Großbeeren

Alljährlich wird Ende August in Großbeeren das Siegesfest gefeiert. Anlass ist die Zerschlagung der Truppen Napoleons durch die preußische Nordarmee

Weiterlesen »

Besuche die »Feuerwerk-Themen: